Medienberichte

Hip & nachhaltig: Katjes investiert in Food-Startups

Hip & nachhaltig: Katjes investiert in Food-Startups

Hip & nachhaltig: Katjes investiert in Food-Startups

Katjesgreenfood

Der Fonds Katjesgreenfood sucht nach umweltbewussten Ernährungstrends, die sich lohnen sollen: Die Tochtergesellschaft von Katjes steigt bei Startups wie die Porridge-Kette Haferkater ein und will so die Ernährungsrevolution vorantreiben.

 

Doppelte Kraft für Hemptastic Marken-Relaunch

Doppelte Kraft für Hemptastic Marken-Relaunch

Doppelte Kraft für Hemptastic Marken-Relaunch

Beteiligung

Katjesgreenfood nutzt im Zuge des Marken-Relaunches von Hemptastic Synergien mit der großen Schwester Katjes. Damit setzen Katjesgreenfood und die Katjes Gruppe ein deutliches Zeichen für die Nutzung von Hanf im Lebensmittelsektor.

 

Die Revolution auf dem Teller

Die Revolution auf dem Teller

Die Revolution auf dem Teller

Katjesgreenfood

There are several megatrends that are irreversible. The change from animal protein to plant protein is one of them. How else could we feed 10 billion people in 2050?

 

Haferkater, Veganz und co. Vegane Ernährung ist in Berlin ein Geschäftsmodell

Haferkater, Veganz und co. Vegane Ernährung ist in Berlin ein Geschäftsmodell

Haferkater, Veganz und co. Vegane Ernährung ist in Berlin ein Geschäftsmodell

Beteiligung

An Haferkater und an Veganz ist auch der Berliner Wagniskapitalgeber Katjegreenfood beteiligt. Mit dem Slogan „Wir gestalten die Foodrevolution aktiv mit“ sucht der 2016 gegründete Ableger des Süßwarenherstellers Katjes von der Neuen Schönhauser Straße in Mitte aus vielversprechende Start-ups der Lebensmittelbranche. Bis zu zwei Millionen Euro investiert Katjegreenfood. Voraussetzung dafür: Die Produkte müssen nachhaltig und vor allem pflanzlich sein

 

This New Vegan Butter Tastes More Like Butter Than Butter

This New Vegan Butter Tastes More Like Butter Than Butter

This New Vegan Butter Tastes More Like Butter Than Butter

Beteiligung

Vegan butter is nothing new, but the Fora founders Aidan Altman and Andrew McClure felt like nothing on the market compared to, well, actual butter in terms of taste, texture and cooking properties.

 

Neben dem Tellerrand

Neben dem Tellerrand

Neben dem Tellerrand

Katjesgreenfood

Über sein angestammtes Geschäft hinaus engagiert sich Zuckerwarenhersteller Katjes neuerdings in Unternehmen, die nachhaltige Lebensmittel produzieren. Ökologisches Alibi? - Investition in die Zukunft, sagen Manon Sarah Littek und Volker Weinlein.

 

Junge Unternehmer kreieren Limo aus Tee und Kaffee

Junge Unternehmer kreieren Limo aus Tee und Kaffee

Junge Unternehmer kreieren Limo aus Tee und Kaffee

Beteiligung

Warum in aller Welt kommen eigentlich sämtliche Trend-Drinks immer aus Hamburg? Seit Jahren ist die Hansestadt eine Hochburg für Fass-Brausen, Mate-Drinks oder Kokos-Wasser.

 

Dr. Manon Sarah Littek geht bei Katjesgreenfood in Führung

Dr. Manon Sarah Littek Katjesgreenfood

Dr. Manon Sarah Littek geht bei Katjesgreenfood in Führung

Unternehmen

Katjesgreenfood baut die Führung zu einer starken Doppelspitze aus: Die #FOODREVOLUTION wird jetzt auch von Dr. Manon Sarah Littek als Geschäftsführerin, Chief Executive Officer („CEO“) sowie Sprecherin der Geschäftsleitung mitgestaltet. Bereits seit dem 1. November 2016 ist Volker Weinlein als Geschäftsführer und Chief Marketing Officer („CMO“) an Bord, der sich über Unterstützung beim Berliner Food Impact Investor freut.